Baufällig: A 46-Brücke über den Westring muss ersetzt werden

Baufällig: A 46-Brücke über den Westring muss ersetzt werden

Der Neubau auf der Autobahn wird ab 2015 mehr als sechs Millionen Euro kosten und voraussichtlich bis 2017 dauern.

Vohwinkel. Auf die Nutzer der A 46 zwischen Wuppertal, dem Kreis Mettmann und Düsseldorf kommt in den nächsten Jahren eine weitere Großbaustelle zu: Wie der Landesbetrieb Straßen NRW auf Nachfrage unserer Zeitung berichtet, laufen die Vorbereitungen für den Neubau der Autobahnbrücke Westring.

Wie berichtet, ist auch diese 1965 errichtete Betonkonstruktion der A 46 baufällig und muss ersetzt werden. Dazu gibt es auch an diesem Wochenende an der Autobahn sogenannte Sondierungsbohrungen: Nachdem das künftige Baufeld bereits auf Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg untersucht worden war, geht es nun um die Beschaffenheit des Untergrunds. Dazu ist bis Montag um fünf Uhr früh im Abschnitt Haan-Ost eine provisorische Verkehrsführung mit nur einem Fahrstreifen Richtung Dortmund eingerichtet. Es drohen Staus.

Die Entnahme von Bohrkernen ist Voraussetzung für die weitere Bauplanung, wie Alois Höltgen vom Landesbetrieb auf WZ-Nachtfrage erklärt. Vorgesehen ist die Errichtung einer komplett neuen Stahlverbundbrücke im laufenden Verkehr, während der Altbau Schritt für Schritt abgerissen wird.

Zwischen 6,5 und 7 Millionen Euro sind dafür veranschlagt. Gearbeitet wird in zwei großen Schritten: 2015 geht es zunächst an den Neubau der Brücke Richtung Dortmund, bevor 2016 die Fahrtrichtung Düsseldorf abgearbeitet wird. Läuft alles rund, könnte der Neubau Anfang 2017 abgeschlossen sein. Die neue Brücke wird dann 105 Meter lang sein und im Gegensatz zu ihrem 92 Meter langen Vorgänger sechs Fahrspuren aufnehmen können. Wie Höltgen erläutert, ist der nächste Schritt der sechsspurige Ausbau der A 46 zwischen Haan-Ost und Sonnborn.

Die Spannbetonbrücke Westring gehört zu den drei baufälligen Brücken der A 46 auf Wuppertaler Gebiet — neben der Brücke an der Winchenbachstraße in Barmen (160 Meter lang) und der Wupperbrücke am Sonnborner Kreuz, mit einer Länge von gut 450 Metern. Baufällig ist außerdem die Schwelmetalbrücke der A 1.

Mehr von Westdeutsche Zeitung