47-Jährige in Wohnung überfallen

Vohwinkel. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, überfielen zwei maskierte Räuber am Samstag, gegen 16 Uhr, eine Anwohnerin der Bahnstraße in Vohwinkel. Die beiden Unbekannten klingelten an der Wohnungstür des Mehrfamilienhauses.

Als die 47-Jährige öffnete, drohte ihr einer der beiden mit einem Messer und schob sie ins Bad.

Dort harrte das Opfer aus, bis es keine Geräusche mehr hörte und informierte anschließend die Polizei. Die Täter erbeuteten Bargeld aus der Wohnung und flüchteten in unbekannte Richtung. Einer der Täter war etwa 185 cm groß, dünn und trug eine schwarze Jacke und eine blaue Jeans. Der zweite Täter war etwas kleiner. Zeugenhinweise nimmt die Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 2840 entgegen.