1. NRW
  2. Wuppertal
  3. Stadtteile
  4. Ronsdorf

Noch gibt es ein paar freie Plätze beim Kunstrausch

Noch gibt es ein paar freie Plätze beim Kunstrausch

Ronsdorf. Nachdem der Kunst- und Kunsthandwerkermarkt „Ronsdorfer Kunstrausch“ im vergangenen Jahr aufgrund von versicherungstechnischen Gründen ausgefallen war, geht die beliebte Veranstaltung (Foto: Archiv) im Mai in die nächste Runde.

Traditionell am zweiten Samstag nach Ostern — in diesem Jahr also am 3. Mai — erwartet die Besucher in der Zeit von 11 bis 18 Uhr auf dem Innen- und Außengelände der Katholischen Gemeinde St. Joseph an der Remscheider Straße 8 ein buntes Treiben.

Neben dem Angebot der Aussteller lässt sich das ehrenamtliche Organisationsteam immer auch besondere Höhepunkte wie beispielsweise musikalische Leckerbissen einfallen. So dürfen sich die Besucher in diesem Jahr auf „Dr. Mojo“ freuen. Wie bei den vergangenen Veranstaltungen hoffen die Organisatoren auf mehrere hundert Besucher. Die Nachfrage nach Ausstellungsplätzen ist wie schon in den vergangenen Jahren sehr groß, nur noch wenige Standmeter sind zu vergeben. Informationen und Anmeldung unter:

www.kunstrausch-ronsdorf.de