1. NRW
  2. Wuppertal
  3. Stadtteile
  4. Ronsdorf

Ronsdorf: Mann stirbt nach Unfall mit Radlader

Ronsdorf : Mann stirbt nach Unfall mit Radlader

Ronsdorf. Der 48-Jährige, der am 22. November von seinem Radlader eingeklemmt worden ist, ist am Montagabend gestorben. Das hat die Polizei am Dienstag bekannt gegeben.

Wie berichtet, wurde der Mann an einem Sonntag bei einem Arbeitsunfall schwer verletzt: Sein Radlader verlor auf dem Ronsdorfer Hof das Gleichgewicht und begrub den 48-Jährigen unter sich. Er schaffte es noch, Angehörige zu informieren, die ihn befreit haben. Er kam nach einer medizinischen Erstversorgung ins Krankenhaus.