Kaminbrand: Elias-Eller-Straße zeitweise gesperrt

Kaminbrand: Elias-Eller-Straße zeitweise gesperrt

Ronsdorf. Alarm An der Elias-Eller-Straße: Dort ist heute gegen 13 Uhr ein Kamin in Brand geraten. Grund waren Rußpartikel, die sich an der Kaminwand abgesetzt und Feuer gefangen hatten.

Die Feuerwehr rückte mit drei Fahrzeugen an, fegte den Kamin und untersuchte das Haus mit einer Wärmebildkamera, um mögliche weitere Brandherde zu entdecken. Verletzt wurde niemand. Der Einsatz dauerte zwei Stunden, in der Zeit war die Elias-Eller-Straße kurzfristig gesperrt. Red

Mehr von Westdeutsche Zeitung