1. NRW
  2. Wuppertal
  3. Stadtteile
  4. Ronsdorf

Explosion mitten in der Nacht: Geldautomat in Wuppertal gesprengt ​(mit Bildergalerie)

Evakuierung des Hauses : Explosion mitten in der Nacht: Geldautomat in Wuppertal gesprengt (mit Bildergalerie)

Montagmorgen haben bisher Unbekannte einen Geldautomaten in einer Bankfiliale auf der Lüttringhauser Straße gesprengt. Mindestens drei Täter sind auf der Flucht.

Am heutigen Montag, den 8. August, hat es mitten in der Nacht einen lauten Knall auf der Lüttringhauser Straße in Ronsdorf gegeben. Wie die Pressestelle der Polizei Wuppertal unserer Redaktion mitteilte, ging bei ihnen gegen 2 Uhr morgens ein Notruf ein. Unbekannte haben einen Geldautomaten in einer Bankfiliale gesprengt.

Weiter heißt es, dass mindestens drei Täter beobachtet wurden. Es wurde sofort eine Fahndung ausgeschrieben, die bisher jedoch erfolglos blieb. Zeugen sahen die Täter in einem Wagen flüchten. Es wird vermutet, dass sie gen Autobahn flüchteten.

Die Anwohner des Hauses, in der sich die Bankfiliale befindet, wurden evakuiert, konnten aber gegen 7 Uhr wieder in ihre Wohnungen zurückkehren. .

Die Polizei kann bisher keine Angaben dazu machen, ob und wie viel Geld gestohlen wurde. An dem Gebäude sei allerdings ein höherer Sachschaden entstanden.

Zeugen werden gebeten, sich unter 0202/284-0 bei der Polizei zu melden.

(ch)