1. NRW
  2. Wuppertal
  3. Stadtteile
  4. Ronsdorf

Ronsdorf: BMW fährt Mädchen an und fährt weiter

Ronsdorf : BMW fährt Mädchen an und fährt weiter

Ronsdorf.Ein BMW-Fahrer, Mitte 30, rote Haare, Kinnbart, hat am Donnerstagabend eine 13-Jährige in Ronsdorf angefahren und liegen gelassen. Die Polizei hofft auf Zeugen.

Die 13-Jährige trat gegen 18.30 Uhr am Stadtbahnhof auf die Straße, dabei wurde sie von dem Auto erfasst, das nach links auf die Lüttringhauser Straße abbog. Das Mädchen wurde leicht verletzt.

Ronsdorf: BMW fährt Mädchen an und fährt weiter
Foto: Roland Weihrauch/dpa

Da das Mädchen sich zunächst vom Unfallort entfernte, fuhr auch der BMW-Fahrer weiter. Nun sucht die Polizei den Autofahrer: er war mit einem schwarzen BMW-Kombi unterwegs, ist etwa Mitte 30, 1,80 Meter groß, schlank, hatte rötliches Haar und einen Kinnbart.

Hinweise an das Verkehrskommissariat in Wuppertal, 0202 / 284-0.