Wuppertal: 19-Jährige an der Parkstraße bei Unfall schwer verletzt

Wuppertal : 19-Jährige an der Parkstraße bei Unfall schwer verletzt

Eine junge Frau ist beim Überqueren einer Fußgängerfurt angefahren worden.

Ronsdorf. Am Samstagvormittag ist eine Fußgängerin an der Parkstraße angefahren und so schwer verletzt worden, dass sie in ein Krankenhaus gebracht werden musste, wo sie stationär behandelt wird.

Die 19-Jährige wollte gegen 11.15 Uhr eine Fußgängerfurt in Höhe der Einmündung Erich-Hoepner-Ring überqueren, als sie vom Opel einer 34-Jährigen, die auf der Parkstraße in Richtung Blombachtalbrücke unterwegs war, erfasst wurde.

Mehr von Westdeutsche Zeitung