1. NRW
  2. Wuppertal
  3. Stadtteile
  4. Elberfeld

Zwei brennende Autos: 13.000 Euro Schaden

Zwei brennende Autos: 13.000 Euro Schaden

Sedansberg. Ein rätselhafter Fahrzeugbrand beschäftigt die Wuppertaler Polizei. In der vergangenen Nacht gegen 23.55 Uhr ging an der Waisenstraße ein geparkter Ford Fiesta in Flammen auf, das Feuer griff auch auf einen daneben stehenden Renault Kangoo über.

An beiden Autos entstanden mindestens 13.000 Euro Sachschaden. Da die Halterin des Ford keine Erklärung für das Feuer hatte, wurde ihr Auto für weitere Ermittlungen sichergestellt.