1. NRW
  2. Wuppertal
  3. Stadtteile
  4. Elberfeld

Tierisch: Schafherde auf dem Dönberg

Tierisch: Schafherde auf dem Dönberg

Dönberg. Nach dem Fest ist vor dem Fest: Schafe passen zwar auch zu Weihnachten, werden gemeinhin aber häufiger mit dem Osterfest in Verbindung gebracht - zumindest wenn es sich um ganz junge Schafe handelt.

Wie auch immer: In dicht besiedelten Wohnbausiedlungen sind Wollträger, noch dazu in Herdenform, ein eher seltener Anblick. Deshalb galt der erste Gedanke von Peter Klein auch dem Fotoapparat, als er am Vormittag des ersten Weihnachtstags zufällig aus dem Fenster schaute und diese tierische Formation erblickte, wie sie soeben vom Zahnsweg auf die Horather Straße einbog. Das Foto schickte er der WZ und die sagt Dankeschön für den gelungenen Schnappschuss.