Schrottimmobilie THW sichert Dach

Arrenberg. Die Einsatzkräfte des Technischen Hilfswerkes sicherten am Samstag die Dachkonstruktion der Schrottimmobilie Simonsstraße. Denn hinter der altrosa-gelben Fassade und der maroden Haustür rottet das seit Jahren unbewohnte Haus vor sich hin.

Von dem einsturzgefährdeten Dach geht eine zusätzliche Gefahr aus. Der Eigentümer wohnt in Niedersachsen und hat alle bisher gesetzten Fristen verstreichen lassen. Ein Abriss könnte aufgrund der Enge in der Häuserschlucht schwierig werden. Red