Uellendahl: Radfahrer fährt gegen parkenden Renault

Uellendahl : Radfahrer fährt gegen parkenden Renault

Uellendahl. Ein Berliner Radfahrer (37) ist am Freitagabend die Hainstraße talabwärts gefahren und dabei gegen einen parkenden Renault gefahren. Bei dem Unfall hat sich der Berliner schwer verletzt und musste ins Krankenhaus.

Nun sucht die Polizei Zeugen, die den Unfall gegen 22:55 beobachtet haben.

Nach Polizeiangaben hatte der Mann vor seiner Fahrt Drogen konsumiert, ihm wurde eine Blutprobe entnommen und die Beamten leiteten ein Ermittlungsverfahren ein. Der Sachschaden beträgt rund 1100 Euro.

Wer den Unfall gesehen hat, soll sich bei der Polizei Wuppertal unter 0202 / 284-0 melden.

Mehr von Westdeutsche Zeitung