1. NRW
  2. Wuppertal
  3. Stadtteile
  4. Elberfeld

Prozession und Bilder zu Fronleichnam

Prozession und Bilder zu Fronleichnam

Am Donnerstag wiederholt sich eine jahrhundertealte Tradition: die Fronleichnamsprozession in Elberfeld.

Elberfeld. Eine Fotoausstellung im Krankenhaus St. Josef an der Bergstraße, liebevoll Kapellchen genannt, erinnert an die hunderte Jahre alte Tradition der Fronleichnamsprozession. Das älteste Bild dort zeigt die Prozession vor mehr als 100 Jahren.

Am Donnerstag, 22. Mai, startet sie wieder: Um 10 Uhr wird in der Aula des Gymnasiums St. Anna eine Messe gehalten, gegen 10.30 Uhr zieht die Prozession über Dorotheenstraße, Marienstraße, Hochstraße zum Kapellchen Bergstraße, wo der Ehrenamtliche Hans Osterberg und sein Helferteam einen Blumenteppich ausgelegt haben.

Gegen 11.30 Uhr ist die Kirche St. Laurentius erreicht, wo der Schlusssegen erteilt wird.