1. NRW
  2. Wuppertal
  3. Stadtteile
  4. Elberfeld

Platanen am Kerstenplatz werden gefällt

Platanen am Kerstenplatz werden gefällt

Die Nähe zum ehemaligen Hertie-Haus ist den Bäumen nicht bekommen.

Elberfeld. Seit Jahren prägen sie das Bild in der City von Elberfeld mit - die fünf großen Platanen auf dem Kerstenplatz. Zwischen Commerzbank, Café Extrablatt und dem neuen Geschäftshaus am Neumarkt geben sie dem Stadtplatz ein mächtiges Blätterdach: Damit wird es allerdings ab Sonntag vorbei sein: Die drei nördlichen Bäume nahe dem Neubau werden gefällt.

Gründe sind die Schräglage der Bäume und eine untypische Baumkrone, die häufig geschnitten werden muss, damit sie nicht gegen die Fassade wächst. Anstelle der zu fällenden Platanen werden im Winterhalbjahr zwei neue Bäume gepflanzt. Red