Katzendame Shila sucht ein liebevolles Zuhause

Katzendame Shila sucht ein liebevolles Zuhause

Die neunjährige Shila kuschelt gern und braucht Freigang.

Elberfeld. Shila ist eine neunjährige Katzendame, die schon so einiges in ihrem Leben durch machen musste. Die letzten Babys, die per Kaiserschnitt beim Katzenschutzbund geboren wurden, sind nun vermittelt und jetzt sucht auch Mama wieder ein neues Zuhause.

Tier

der Woche

Shila möchte gerne Einzelprinzessin sein und benötigt unbedingt Freigang. Sie ist lieb und zutraulich aber in der Auffangstation unglücklich, da ihr das Außengehege nicht reicht. Außerdem wünscht sie sich einen ruhigen Haushalt, keine Kleinkinder, viele Streicheleinheiten und Beachtung. Die WZ stellt jede Woche in Kooperation mit dem Katzenschutzbund Wuppertal ein Tier der Woche vor. Alle Tiere des Katzenschutzbundes werden entwurmt, kastriert, gechipt und geimpft vermittelt. Weitere Informationen zu Shila sowie der Vermittlung gibt es unter Telefon 753504. Wer eine der Samtpfoten des Vereins kennenlernen möchte, kann dies dienstags, donnerstags, samstags und sonntags zwischen 16 und 18 Uhr nach vorheriger Terminvereinbarung. Der Stammtisch der Katzenfreunde trifft sich außerdem regelmäßig jeden zweiten Mittwoch im Monat ab 20 Uhr im Restaurant Akropolis. Alle Informationen im Netz

katzenschutzbund-wuppertal.de

Mehr von Westdeutsche Zeitung