1. NRW
  2. Wuppertal
  3. Stadtteile
  4. Elberfeld

Kasinokreuzung: Skulptur wird im August enthüllt

Kasinokreuzung: Skulptur wird im August enthüllt

Elberfeld. Lichtblick am Schwarzen Fleck von Elberfeld: Wie der Vorsitzende des Verkehrsausschusses, Dirk Jaschinsky, mitteilt, wird die Skulptur des belgischen Konzeptkünstlers Guillaume Bijl "Ein neuer erfolgreicher Tag" am Freitag, 22.August, um 13 Uhr feierlich enthüllt.

Wie berichtet, finanziert die Sparda-Bank West im Rahmen ihres NRW-Kunstpreises die 100000 kostende Skulptur (Foto: Archiv). Auch ein kleines Rahmenprogramm soll es zu diesem Termin am Platz neben der Kasinokreuzung geben. Seitens der Stadt sind derzeit keine weiteren Maßnahmen vorgesehen, um den asphaltierten Platz am ehemaligen Kreisverkehr aufzuwerten.

Der Schwarze Fleck ist bereits seit Jahren ein Thema. Auch aus Jaschinskys Sicht ist der Platz an der Kasinostraße nach wie vor verbesserungswürdig - doch der Stadt fehlt dazu das Geld. mel