Wuppertal: Fußgänger von Bus erfasst und schwer verletzt

Wuppertal : Fußgänger von Bus erfasst und schwer verletzt

Wuppertal. Ein Fußgänger ist bei einem Unfall in Wuppertal-Elberfeld schwer verletzt worden.Der 29-Jährige soll in der Nacht zum Sonntag gegen 2 Uhr die Kreuzung Morianstraße Ecke Hofkamp überquert haben.

Das teilt die Polizei mit. Dabei wurde er dann von einem Linienbus erfasst. Die Beamten mutmaßen, dass der Fußgänger leicht angetrunken gewesen ist und dann bei Rot über die Straße ging. Mit schweren Verletzungen musste er schließlich in ein Krankenhaus gebracht werden. Am Bus entstand ein Sachschaden von circa 2000 Euro, so die Polizei. red

Mehr von Westdeutsche Zeitung