Freibad Eckbusch bleibt bis Samstag geschlossen

Freibad Eckbusch bleibt bis Samstag geschlossen

Eckbusch. Einen guten Saisonstart kann der Förderverein des Freibads Eckbusch verzeichnen. Trotz der durch einen Unfall des Schwimmmeisters eingeschränkten Öffnungszeiten tummelten sich etwa am vergangenen Samstag wieder viele Freibadfreunde im Becken und auf der Liegewiese.

Doch das Schwimmmeisterproblem sorgt dafür, dass das Bad seit Montag bis einschließlich Freitag erstmal geschlossen ist. Am kommenden Wochenende herrscht dann bei gutem Wetter wieder regulärer Betrieb von 10 bis 19 Uhr. Für die darauffolgenden Tage ist die Planung noch ungewiss. „Ab dem 16. Juni ist das Personalproblem gelöst, und wir können wieder ganz normal täglich von 10 bis 19 Uhr öffnen“, sagt der 2. Vorsitzende des Fördervereins, Thorsten Brinks. ebi

www.freibad-eckbusch.de

Mehr von Westdeutsche Zeitung