1. NRW
  2. Wuppertal
  3. Stadtteile
  4. Elberfeld

Feuer: Frau (43) und zwei Katzen gerettet

Feuer: Frau (43) und zwei Katzen gerettet

Uellendahl. Durch verbranntes Essen ist am Montagabend in der Hermann-Ehlers-Straße ein Feuer verursacht worden. Das teilte die Polizei am heutigen Dienstag mit.

Wie die Ermittler weiter meldeten, erlitt die Bewohnerin (43) der Wohnung eine Rauchvergiftung und Verbrennungen — sie musste in ein Krankenhaus gebracht werden und wird auf der Intensivstation behandelt.

Die Feuerwehr — es waren Kräfte der Berufsfeuerwehr und der Freiwilligen Feuerwehr Uellendahl vor Ort — löschte das Feuer in der Küche. Zudem retteten die Einsatzkräfte zwei Katzen aus der stark verrauchten und verrußten Wohnung — die Tiere kamen mit dem Schrecken davon und wurden bei Nachbarn untergebracht. Wie hoch der Schaden durch das Feuer in dem Mehrfamilienhaus ist, stand gestern noch nicht fest. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei zum Brand dauern an. fl