1. NRW
  2. Wuppertal
  3. Stadtteile
  4. Elberfeld

Luisenviertel: Drei mal acht Konzerte im Viertel

Luisenviertel : Drei mal acht Konzerte im Viertel

Reihe „Music2Go“ am Donnerstag.

Elberfeld. „Music2Go“ — das heißt acht Gastronomien, drei Künstler und drei mal acht Konzerte: Darauf dürfen sich am Donnerstag die Besucher des Luisenviertels freuen. Nach der gelungenen Premiere 2014 wird ab 19.30 Uhr alle halbe Stunde 15 Minuten Musik handgemacht und Songs unverstärkt gesungen. Organisatoren sind die Wirte der Luisenstraße.

Mark Bennett war bereits im vergangenen Jahr dabei und zögerte keine Sekunde mit einer Zusage für die zweite Auflage. Ein „Music2Go“-Neuling ist hingegen Svenja Schimmelpfennig, die beim diesjährigen Luisenfest auf der Baulücken-Bühne bereits gespielt hat. Am Donnerstag spielt die FSJlerin unter anderem Songs aus ihrem neuen Programm. Als dritter Act ist Franzi Rockzz dabei. Selbstbewusst präsentiert die junge Frau ihre selbst geschriebenen Songs. Am Donnerstag wird das gesamte Luisenviertel zu ihrer Bühne. Red