1. NRW
  2. Wuppertal
  3. Stadtteile
  4. Elberfeld

Die Briller Straße wird ab Freitag saniert

Die Briller Straße wird ab Freitag saniert

Weil die Straße zur Einbahnstraße wird, wird der Auto- und Busverkehr umgeleitet.

Elberfeld. Die Briller Straße bekommt eine neue Fahrbahndecke und wird mit lärmoptimiertem Asphalt ausgestattet. Dadurch ist die Straße zwischen dem 22. Juli und 2. August nur einspurig in Richtung Tal befahrbar. Die Umleitung in Fahrtrichtung Nord zum Otto-Hausmann-Ring wird für Autofahrer ausgeschildert. Über den geänderten Busverkehr informieren Aushänge der Stadtwerke an den Haltestellen.

Durch die Baumaßnahmen entstehen auch Behinderungen für Anlieger. Die Stadt bittet die Anlieger der östlichen Seite (Hausnummer 12 bis 82) ihre Garagen- und Grundstückszufahrten von Freitag, ab 20 Uhr, bis Montag, 25. Juli, 5 Uhr, nicht zu befahren. Auf der gegenüberliegenden Seite (Hausnummer 19 bis 83) sind die Anlieger von Freitag, 29. Juli, 19 Uhr, bis Dienstag, 2. August, 5 Uhr, betroffen.

Um die Bauzeit und die Verkehrsbeeinträchtigung möglichst kurz zu halten, werden die Bauarbeiten an den betroffenen Wochenenden auch nachts fortgesetzt. Die Stadt bittet die Anwohner für entstehende Lärmbelästigungen um Verständnis. Red