1. NRW
  2. Wuppertal
  3. Stadtteile
  4. Elberfeld

Baustelle Uellendahler Straße: Der Verkehr fließt

Baustelle Uellendahler Straße: Der Verkehr fließt

Uellendahl. Das erwartete Verkehrs-Chaos an der Großbaustelle Uellendahler Straße/Ecke Saarstraße ist am Montag ausgeblieben. Selbst zu Stoßzeiten kam es am ersten Tag der Bauarbeiten nahe der A46-Brücke nur zu kleineren Staus.

"Ich habe soeben ein bisschen länger an derAmpel warten müssen als sonst", sagt ein Autofahrer. "Aber die Umleitungsstrecken sind vernünftig ausgeschildert und man kommt gut durch."

Sowohl die Saarstraße, die von der Uellendahler Straße in Richtung Autobahn-Anschlussstelle Elberfeld führt, als auch die Eschenbeeker Straße gegenüber sind für etwa acht Wochen dicht. In dieser Zeit werden Fahrbahn und Gehwege im Bereich erneuert.

Die Uellendahler Straße soll zudem stadteinwärts vor der Kreuzung Röttgen auf einem rund 60 Meter langen Teilstück zusätzlich um eine Fahrspur erweitert werden. Einen entsprechenden Antrag hat die Bezirksvertretung Uellendahl/Katernberg gestellt, der nun zeitnah umgesetzt werden soll.

Ziel ist es, den Stauraum für den Verkehr in Richtung Weinberg zu verlängern und so die Kapazität der Fahrbahn zu erhöhen. Da die Breite der Fahrspur ausreichend ist, wird für die zweispurige Erweiterung lediglich die vorhandene Markierung geändert - die Fahrbahnränder bleiben unverändert. Red