1. NRW
  2. Wuppertal
  3. Stadtteile
  4. Elberfeld

An der Uellendahler Straße entsteht ein Mehrgenerationen-Haus

An der Uellendahler Straße entsteht ein Mehrgenerationen-Haus

Uellendahl-Katernberg. Auf dem Gelände am Kinderhaus St. Michael an der Uellendahler Straße/Kempers Häuschen planen GWG und die Wuppertaler Caritas den Bau einer barrierefreien Mehrgenerationen-Wohnanlage.

Vier Wohngruppen für ältere, pflegebedürftige Menschen und etwa 50 Wohnungen für Familien sollen auf 8275 Quadratmetern entstehen.

Um die Idee bestmöglich umsetzen zu können, haben sich Caritas und GWG professionelle Hilfe besorgt und einen Architektenwettbewerb ausgeschrieben. Das Siegermodell ist nun ermittelt worden. Dem Berliner Architektenbüro Feddersen ist es gelungen, die siebenköpfige Fachjury zu überzeugen.

Auch ein Wuppertaler Büro ist unter den Preisträgern. Die Pläne und Modelle der Wettbewerbsteilnehmer werden im Kinderhaus St. Michael, Uellendahler Straße 277, am Dienstag zwischen 9 und 16 Uhr und am Mittwoch zwischen 7und 14.30 Uhr ausgestellt.