1. NRW
  2. Wuppertal
  3. Stadtteile
  4. Elberfeld

26-Jähriger bei Motorradunfall schwer verletzt

26-Jähriger bei Motorradunfall schwer verletzt

Uellendahl. Zu einem schweren Unfall kam es am Donnerstagmorgen gegen 6:30 Uhr auf der Hans-Böckler-Straße. Ein 26-jähriger Motorradfahrer war auf der Hans-Böckler-Straße Richtung Westfalenweg unterwegs.

Als er nach der Kreuzung Kohlstraße seine Suzuki nach Angaben von Zeugen stark beschleunigte, prallte er gegen den Audi eines 46-Jährigen, der mit seinem Fahrzeug auf der Fahrbahn wendete.

Der Motorradfahrer wurde zu Boden geschleudert und erlitt schwere Verletzungen. Der Mann wurde vom Notarzt ins Krankenhaus gebracht, wo er sofort auf die Intensivstation verlegt wurde. Der Audi-Fahrer erlitt einen Schock und wurde vor Ort ärztlich versorgt.

Beide Fahrzeuge waren nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Für die Dauer der Unfallaufnahme musste die Hans-Böckler-Straße zwischen Kohlstraße und Westfalenweg für etwa zwei Stunden gesperrt werden. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 5000 Euro.