1. NRW
  2. Wuppertal
  3. Stadtteile
  4. Cronenberg

Ärger für Autofahrer: Rollsplitt im Burgholztunnel

Ärger für Autofahrer : Rollsplitt im Burgholztunnel

Burgholz. Große Mengen losen Rollsplitts im Burgholztunnel, der möglicherweise auch bei der Regulierung auf 60 Stundenkilometer den Autolack beschädigt, beklagten am Montag mehrere Leser.

Die Arbeiten an der Fahrbahn in Richtung Düsseldorf-Sonnborn seien fertiggestellt, erklärte der Landesbetrieb Straßen NRW auf WZ-Nachfrage. In der Gegenrichtung wird noch gearbeitet. Laut Straßen NRW komme es bei Tempo 60 nicht zu Lackschäden — man versicherte aber, die Menge des Rollsplitts in den nächsten Tagen noch einmal zu kontrollieren.