1. NRW
  2. Wuppertal
  3. Stadtteile
  4. Cronenberg

Posaunenchor Cronenberg lädt zum Weihnachtskonzert

Posaunenchor Cronenberg lädt zum Weihnachtskonzert

Auftritt am 7. Dezember: Am Freitag startet der Vorverkauf.

Cronenberg. „Weihnachten wird es für die Welt“ lautet der Titel des Weihnachtskonzertes, zu dem der Posaunenchor Cronenberg am 7. Dezember in die Reformierte Kirche an der Solinger Straße einlädt. Beginn ist um 16 Uhr.

Mit seinem Programm möchte das Cronenberger Orchester unter der Leitung von Holger Havemann seine Zuhörer erneut aus der hektischen Vorweihnachtszeit entlocken. Neben Klassikern wie „Last Christmas“ von George Michael oder der „Feuerwerks-Musik“ von Georg Friedrich Händel versetzt spätestens „Eine Weihnachtsnovelle“ von Raphael D. Thöne die Zuhörer in Weihnachtsstimmung. Außerdem steht unter anderem Musik aus „Harry Potter“ auf der Titelliste.

Eintrittskarten zum Konzert gibt es ab kommenden Freitag, 7. November, zum Preis von zehn Euro für Erwachsene und fünf Euro für Schüler und Studenten bei allen Mitgliedern oder den bekannten Vorverkaufsstellen wie der Dorper Apotheke, Hauptstraße 12 oder bei Gertrud Korbeck unter Telefon 473208. Red