1. NRW
  2. Wuppertal
  3. Stadtteile
  4. Cronenberg

Picobello-Tag: Sudbürger machen nicht mit

Picobello-Tag: Sudbürger machen nicht mit

Sudberg. Der Bürgerverein Sudbürger macht bei der diesjährigen Stadtputzaktion Picobello-Tag am kommenden Samstag nicht mit. Grund: Die Stadt Wuppertal liefert dieses Mal nicht wie sonst Müllsäcke und Handschuhe in die Bezirke.

"Die ESW-Mitarbeiter sind durch den harten Winter noch immer so stark ausgelastet, dass das nicht geht. Die Sachen können aber täglich von 8 bis 18 Uhr auf dem ESW-Gelände am Klingelholl und am Aktionstag am Treffpunkt Kluse abgeholt werden. Wir denken, dass das für die teilnehmenden Gruppen zumutbar ist - und sonst hat auch keiner abgesagt", sagte eine Stadtsprecherin zur WZ.

Um den Sudbürgern entgegen zu kommen, habe die Stadt sich entschlossen, ihnen die Sachen nun doch ausnahmsweise zu liefern. "Zur Not macht das jemand privat nach Feierabend", so die Sprecherin. Der Bürgerverein bleibt aber dabei: Der Picobello-Tag am Sudberg fällt aus. "Da hätte die Stadt vorher mitdenken müssen, der Müllabfuhr etwa die Sachen mitgeben können. Das Bürgerengagement wird nicht so genug gewürdigt", heißt es.