1. NRW
  2. Wuppertal
  3. Stadtteile
  4. Cronenberg

Küchenbrand: Feuerwehr rettet zwei Hunde

Küchenbrand: Feuerwehr rettet zwei Hunde

Kohlfurth. Kapitaler Brand an der Unterkohlfurth: Am Dienstagnachmittag gegen 15 Uhr brach dort in einem mehrstöckigen Wohnhaus ein Brand aus. Als die Feuerwehr eintraf, habe das Erdgeschoss in hellen Flammen gestanden.

Wegen der großen Hitze barsten mehrere Fenster. Die gute Nachricht: Verletzt wurde niemand. Die Bewohner seien nicht zu Hause gewesen, hieß es am Dienstagnachmittag. Die Feuerwehr rettete aber zwei Hunde aus dem Gebäude. Der Brandschaden dürfte sich auf einen fünfstelligen Betrag summieren. Das Feuer soll in der Küche ausgebrochen sein. Die Ursache ist noch unklar. Während der Löscharbeiten war die schmale Unterkohlfurth komplett gesperrt. spa