1. NRW
  2. Wuppertal
  3. Stadtteile
  4. Barmen

Barmen: Zwei Tage Tanzen und Schunkeln im Sommer

Barmen : Zwei Tage Tanzen und Schunkeln im Sommer

Die Show-Garde Wuppertal lud Musik- und Tanzgruppen aus ganz NRW ein.

Barmen. Auch außerhalb der fünften Jahreszeit treffen sich Karnevalsgesellschaften, Musik- und Tanzgruppen — zum Sommerfest. Zum Fest des Vereins Show-Garde Wuppertal am vergangenen Wochenende an der Schützenstraße kamen zahlreiche befreundete Vereine. Vereins-Chefin Arnhild Belde organisiert das Fest jedes Jahr: „Es kommen immer mehr befreundete Vereine, das ist eine Art Austausch.“ Denn die Mitglieder fahren zu den Festen der anderen Vereine. „Die kommen aus Hagen, Solingen, Herne, Duisburg, aus ganz NRW“, sagte sie.

„Bubi’s Show-Band“ aus Mönchengladbach heizte dem Publikum ein, das tanzte und schunkelte dazu, schon die Kleinsten machten auf den Armen mit.

Aber auch Choreographien wurden getanzt, zum Beispiel von der Wuppertaler Gruppe „Big Mamas & The Hobby Hoppers“. Jolina (15): „Wir tanzen Show und Garde zum Lied ‘Zeig mir wie du tanzt’ von Frida Gold.“ Auch der Verein „Wupper-Kosaken“ war gekommen. Isolde Fassbender: „Das ist wieder sehr schön, die geben sich viel Mühe“ Ihr Mann Günter Fassbender fügte hinzu: „Das ist jedes Jahr ein absoluter Pflichttermin für unsere Gesellschaft.“

Zur Show gab es ein Rahmenprogramm. Arnhild Belde: „Wir haben Kostüme ausrangiert, die versuchen wir weiterzugeben. Es gibt Kinderspiele, ein Feuerwehrauto der freiwilligen Feuerwehr Hahnerberg ist da. Und zum ersten Mal haben wir einen Cocktailstand.“ So feierten Gruppen aus ganz NRW Karneval - pardon, ein Sommerfest.