Unfall auf der Schönebecker Straße mit drei Verletzten

Unfall auf der Schönebecker Straße mit drei Verletzten

Barmen. Einen Unfall mit Personenschaden hat es am Dienstag auf der Schönebecker Straße gegeben. Gegen 17.20 Uhr wollte eine 50-Jährige mit ihrem Fiat in die Esmarchstraße abbiegen.

Dabei stieß die Wuppertalerin mit dem Kleintransporter eines 45-Jährigen zusammen, der sie gerade überholte. Der Transporter rutschte gegen ein Straßenschild und blieb an einer Hauswand stehen.

Durch den Unfall erlitten sowohl die Fiatfahrerin, als auch der Lkw-Fahrer und seine beiden Mitfahrer (40 und 25 Jahre alt) leichte Verletzungen. Den entstandenen Sachschaden schätzten die Beamten auf 14.000 Euro.