Unfall am Klingelholl: Fußgänger (71) schwer verletzt

Unfall am Klingelholl: Fußgänger (71) schwer verletzt

Barmen. Schwerer Unfall in Barmen: Gegen 8.35 Uhr wurde am Donnerstag ein 71 Jahre alter Mann beim Überqueren der Straße Klingelholl vom Nissan eines 85-Jährigen angefahren.

Laut Polizei war der Nissan-Fahrer zuvor vom Netto-Parkplatz auf den Klingelholl abgebogen. Der Fußgänger erlitt beim Zusammenstoß unter anderem eine Oberschenkelfraktur. Der Unfallschaden wird auf etwa 1000 Euro geschätzt. spa