1. NRW
  2. Wuppertal
  3. Stadtteile
  4. Barmen

Stahlskelett für die neue Wagenhalle

Stahlskelett für die neue Wagenhalle

Oberbarmen. Im Herbst soll die neue Wagenhalle der Schwebebahn am Berliner Platz in Oberbarmen fertig sein — das Stahlskelett steht bereits. Wann die Halle — sie ist sieben Meter länger als ihr Vorgänger — in Betrieb geht, steht derzeit indes noch nicht fest.

Die Stahlbauteile des neuen Gerüst sind zwischen 15 und 50 Tonnen schwer. Um sie zu installieren, mussten die Stadtwerke einen 55-Tonnen-Kran einsetzen. Zusammen mit der Baustelle Werther Brücke investieren die Stadtwerke etwa 40 Millionen Euro in die Stahlbauarbeiten an der Schwebebahn. Die Arbeiten liegen im Zeitplan. Red