1. NRW
  2. Wuppertal
  3. Stadtteile
  4. Barmen

Spielhallenaufsicht schlägt Räuber in die Flucht

Spielhallenaufsicht schlägt Räuber in die Flucht

Rott. Am gestrigen Sonntag hat eine mutige Angestellte einen Überfall auf eine Spielhalle an der Rödiger Straße verhindert. Gegen 10.40 Uhr hatte nach Polizeiangaben ein maskierter Mann die Räumlichkeiten betreten.

Er war bewaffnet mit einem Messer. Die Angestellte schrie sofort lautstark und bewarf ihn mit einer Süßigkeitenschale. Der Räuber ergriff daraufhin ohne Beute die Flucht. Aufgrund von Zeugenhinweisen konnte die Polizei später drei Tatverdächtige (30, 33, und 41 Jahre) in einer Wohnung festnehmen. Die Ermittlungen dauern noch an.