Spielhalle an der Föhrenstraße ausgeraubt

Spielhalle an der Föhrenstraße ausgeraubt

Ein Unbekannter bedrohte den Mitarbeiter der Spielhalle mit einem Hammer.

Barmen. Am Sonntagabend, gegen 21.25 Uhr, raubte ein bislang Unbekannter eine Spielhalle an der Föhrenstraße in Barmen aus. Der maskierte Räuber betrat die Spielhalle und drohte dem Mitarbeiter mit einem Hammer um Geld zu fordern.

Anschließend entfernte er sich in unbekannte Richtung. Der Mann ist circa 180 bis185 cm groß. Er trug einen schwarzen Pullover, eine schwarze Hose und schwarze Handschuhe. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0202/2840 entgegen.