Senior in Wohnung überfallen

Räuber klingelten mittags an der Tür.

<

p class="text">

Langerfeld. Mit einer skrupellosen Attacke hat ein Räuber-Duo am Montag einen 76-Jährigen in seiner Wohnung überfallen. Die Männer klingelten um 12.20 Uhr an der Haustür des Seniors im Bereich Ehrenberg. Als er öffnete, drängten sie ihn ins Haus, schlugen ihm mit einer Pistole auf den Kopf und fesselte ihn, bevor sie mit dem erbeutetem Schmuck flohen. Der 76-Jährige konnte sich befreien und mit Hilferufen einen Nachbarn auf sich aufmerksam machen. Er kam in eine Klinik. Die Räuber sollen jünger, etwa 170 bis 175 cm groß und mit einem Schal maskiert gewesen sein. Hinweise an die Polizei unter Telefon 2840.