Wuppertal Schmitteborn: Betrunkener 57-Jähriger unter Auto eingeklemmt

Wuppertal. Bei einem Verkehrsunfall auf der Straße Schmitteborn ist Dienstag ein betrunkener 57-Jähriger von einem Auto eingeklemmt worden. Die Feuerwehr musste gegen 16 Uhr ausrücken, weil ein 75-jähriger Autofahrer den unter Alkoholeinfluss stehenden Mann übersehen hatte.

Wuppertal: Schmitteborn: Betrunkener 57-Jähriger unter Auto eingeklemmt
Foto: Marcel Kusch/dpa

Nach Angaben der Polizei lag der Mann, dessen Beine von dem Ford eingeklemmt wurden, schon vorher in einer Einfahrt. Der 57-Jährige wurde mit Schürfwunden ins Krankenhaus gebracht, am Fahrzeug entstand kein Sachschaden. Weshalb der betrunkene Mann überhaupt in der Einfahrt gelegen hat, will das Verkehrskommissariat jetzt klären. red

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort