1. NRW
  2. Wuppertal
  3. Stadtteile
  4. Barmen

Raubüberfall an der Görlitzer Straße

Raubüberfall an der Görlitzer Straße

Ein 21-Jähriger ist mitten auf der Straße verprügelt und ausgeraubt worden. Von den Tätern fehlt jede Spur.

Oberbarmen. Am hellichten Tag ist am Pfingsmontag ein 21-Jähriger auf offener Straße überfallen und ausgeraubt worden. Der junge Mann war gegen 14 Uhr auf der Görlitzer Straße unterwegs, als ihn zwei Unbekannte angriffen und schlugen.

Als das Opfer zu Boden ging, zogen sie ihm sein Portemonnaie sowie sein Handy aus der Hosentasche und flüchteten in Richtung Görlitzer Platz.

Der 21-Jährige musste zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Die beiden Täter sollen etwa 22 Jahre alt und 1,80 Meter groß gewesen sein.