Randale-Duo (19) in Unterbarmen gefasst

Randale-Duo (19) in Unterbarmen gefasst

Unterbarmen. Zwei angetrunkene 19-Jährige sind in der Nacht zu Montag randalierend durch Unterbarmen gezogen. Gegen 2.30 Uhr wurden die beiden dabei gesehen, wie sie aus einer einer Kiosktür an der Straße Am Unterbarmer Friedhof den Türgriff abrissen.

Damit demolierten sie auf ihrem Weg insgesamt fünf Autos.

Wenig später wurde das polizeilich bekannte Duo festgenommen. Die beiden - sie sollen auf ihrer Tour auch einen Kaugummi-Automaten aufgebrochen haben - verbrachten den Rest der Nacht in der Ausnüchterungszelle. Schaden: 1200 Euro. Red