1. NRW
  2. Wuppertal
  3. Stadtteile
  4. Barmen

Radfahrer beschädigt Auto und flüchtet

Radfahrer beschädigt Auto und flüchtet

Barmen. Am Montag gegen20.30 Uhr wurde ein auf dem Parkstreifen an der Schönebecker Straße inWuppertal ein geparkter Toyota durch einen unbekannten Radfahrerbeschädigt.

Ersten Ermittlungen zufolge fuhr der Radler verbotswidrigauf dem Gehweg. Nach einem Zusammenstoß mit zwei Mülltonnen verlor erdie Kontrolle über sein Fahrrad und kollidierte mit dem geparkten PKW.

Ein durch einen lauten Knall aufmerksam gewordener Anwohnerbeobachtete, wie der schwarz gekleidete Mann mit seinem schwarzenMountainbike den Gehweg talwärts wegfuhr. Aufgrund der Beschädigungenund Spuren am Fahrzeug geht die Polizei davon aus, dass der flüchtigeUnfallverursacher durch den Aufprall verletzt wurde. Er verursachteeinen Sachschaden von mindestens 2000 Euro.

Die Polizei(Verkehrskommissariat 21) sucht unter der Rufnummer 0202/284-0 Zeugen,die den Unfallhergang beobachtet haben oder sonstige Hinweise auf denflüchtigen Mountainbikefahrer geben können.