1. NRW
  2. Wuppertal
  3. Stadtteile
  4. Barmen

Protest: Rettungssanitäter fordern mehr Lohn

Protest: Rettungssanitäter fordern mehr Lohn

Barmen. Die Mitarbeiter des privaten Rettungsunternehmens Kießling forderten heute auf dem Johannes-Rau-Platz mehr Lohn.

Wie die WZ berichtete, gab es seit 2003 laut Gewerkschaften keine Lohnerhöhung mehr — das Unternehmen hat zudem die Verhandlungen über einen Haustarifvertrag verweigert. Der Gewerkschaftssekretär von Verdi Jan von Hagen spricht sogar von Dumpinglöhnen. Beim Notfallrettungsdienst wehrt man sich gegen die Vorwürfe.

Verdi solle die Verhandlungen mit dem Arbeitgeberverband führen, statt auf einen Haustarifvertrag zu drängen. Der Rettungsdienst zahle sogar freiwillig oberhalb des Tarifes. now