1. NRW
  2. Wuppertal
  3. Stadtteile
  4. Barmen

Polizei sucht flüchtige Kiosk-Räuber

Polizei sucht flüchtige Kiosk-Räuber

Barmen. Zwei maskierte Männer haben am Donnerstag gegen 21.30 Uhr einen Kiosk an der Rödiger Straße überfallen. Die Räuber bedrohten den 52-jährigen Inhaber mit einer Schusswaffe und forderten Bargeld.

Der Mann händigte ihnen mehrere hundert Euro Bargeld aus, mit denen die Täter in unbekannte Richtung flüchteten.

Die Männer waren ca. 1,70 Meter groß, schlank, dunkel gekleidet und trugen schwarze Sturmhauben. Sie sprachen mit osteuropäischem oder russischem Dialekt.

Zeugenhinweise an die Polizei unter Telefon 2840.