1. NRW
  2. Wuppertal
  3. Stadtteile
  4. Barmen

Neonazi-Geschmiere in Wichlinghausen: Staatsschutz sucht Zeugen

Neonazi-Geschmiere in Wichlinghausen: Staatsschutz sucht Zeugen

Wichlinghausen. Riesenärger in Wichlinghausen: In der Nacht zum Dienstag, 30. März,beschmierten Unbekannte mehrere Gebäude mit Neonazi-Symbolen undrechtsextremen Sprüchen.

Betroffen war die Städtische Tageseinrichtung fürKinder an der Grafenstraße, das Gebäude der Heilsarmee an derBartholomäusstraße und ein Privathaus an der Sternstraße. Laut Polizeifanden sich an allen drei Tatorten ähnliche Zeichen (Tags) und Farben.

DieErmittler gehen deshalb davon aus, dass für alle drei Taten, dieselbenSchmierer verantwortlich sind. Weil die der rechtsradikalen Szenezugerechnet werden, hat der Staatsschutz die Ermittlungen übernommen. DieFahnder suchen dringend Zeugen. Hinweise an die Rufnummer 2840. spa