Konzert Männergesangverein erwärmt die Herzen in Wuppertal-Langerfeld

Langerfeld · Der Katholische Männergesangverein gab am Sonntag in der Pfarrkirche St. Raphael sein Können zum Besten.

Der Männergesangverein zeigte sein Können in der Pfarrkirche.

Der Männergesangverein zeigte sein Können in der Pfarrkirche.

Foto: Otto Krschak

Drinnen im gotischen Gotteshaus von Sankt Raphael in Langerfeld war es nur um Nuancen wärmer als draußen vor der Kirchentür, als am Sonntagnachmittag Chorleiter Sebastian Söder die 18 Männer vom Katholischen Männergesangverein vor den Altar bat – alle in vor der Kälte schützende Mäntel gehüllt. Wie auch das Publikum in Winterkleidung in den gut gefüllten Kirchenbänken dem umfangreichen Programm unter dem Motto „Wachet auf, ruft uns die Stimme“ lauschte. „Die Gründe für die Temperaturen hier sind Ihnen sicher bekannt“, so der Vereinsvorsitzende und Chormitglied Karl-Heinz Brinkmann (79) in seinen Begrüßungsworten, ehe das „Vaterunser“ musikalisch vorgetragen wurde, und die Sänger ihre Stimmen ertönen ließen.