Kita Rathenaustraße: Anbau für 1,9 Millionen Euro

Kita Rathenaustraße: Anbau für 1,9 Millionen Euro

Baustart an der Rathenaustraße schon im kommenden Mai?

Oberbarmen. Seit Jahren gibt es in Oberbarmen zu wenig Kindergartenplätze, vor allem für unter Dreijährige. Die gute Nachricht: Nach Angaben des städtischen Gebäudemanagements bekommt die Kindertagesstätte Rathenaustraße einen Anbau, in dem drei weitere Gruppen untergebracht werden können. Die zusätzlichen Räume sollen wie das Haupthaus energiesparend und barrierefrei gebaut werden. Kosten: 1,9 Millionen Euro.

Im Neubau wird den Bedürfnissen von Kindern unter drei Jahren Rechnung getragen: Geplant sind Wickelstationen und Ruheräume. Derzeit laufen die Detailplanungen. Der 1,9-Millionen-Euro-Auftrag wurde an ein externes Architektenbüro vergeben.

Baubeginn könnte schon im Mai dieses Jahres sein. Das Gebäudemanagement rechnet damit, dass der Anbau rechtzeitig zum Kindergartenjahr 2012 fertig ist. jnw