Frau schlägt Räuber in die Flucht

Frau schlägt Räuber in die Flucht

84 Jahre alte Wuppertalerin hält ihre Handtasche fest.

Oberbarmen. Wehrhaft und mutig hat eine 84 Jahre alte Wuppertalerin verhindert, dass ihr ein bislang unbekannter Räuber die Handtasche entreißen konnte. Nach Auskunft der Polizei sprang der Täter am Donnerstag gegen 17.30 Uhr im Bereich der Hügelstraße zwischen zwei geparkten Autos hervor und stellte der 84-Jährigen ein Bein.

Dadurch stürzte diese zu Boden und der Täter versuchte, ihr die Handtasche abzunehmen. Die Wuppertalerin hielt ihre Handtasche jedoch fest und schrie laut um Hilfe. Damit schlug sie den Räuber in die Flucht, wie die Polizei weiter mitteilte. Die 84-jährige Frau erlitt durch den Überfall leichte Knieverletzungen.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei unter der Telefonnummer 2840 zu melden. red

Mehr von Westdeutsche Zeitung