Wuppertal: Erst Geld abgehoben - dann überfallen und ausgeraubt

Wuppertal : Erst Geld abgehoben - dann überfallen und ausgeraubt

Wuppertal. Eine 35-Jährige ist am Montagabend in Oberbarmen Opfer eines Raubes geworden. Die Frau hatte gegen 20 Uhr am Automaten einer Bank an der Berliner Straße Geld abgehoben und wurde dann von einer männlichen Person verfolgt.

Der sie Verfolgende riss der Frau dann ihre Handtasche gewaltsam vom Arm und flüchtete. Der Täter wird mit 1,65 Meter als auffallend klein beschrieben. Zudem blieb dem Opfer der Bart des Täters in Erinnerung. Als Bekleidung trug er eine lange schwarze Jacke und eine schwarze Baseballkappe.

Die Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen unter der Rufnummer 0202/284-0 Hinweise zu geben.

Mehr von Westdeutsche Zeitung