Drei Männer überfallen 18-Jährige

Drei Männer überfallen 18-Jährige

Heckinhausen. Drei unbekannte Männer haben am heutigen Donnerstagmorgen eine 18-jährige Wuppertalerin an der Werlestraße überfallen. Nach Auskunft der Polizei forderten die Täter das Handy der jungen Frau.

Als diese sich weigerte, schlug ihr einer der Männer ins Gesicht und zückte ein Messer, das er ihr an den Hals hielt. Daraufhin händigte ihm die 18-Jährige ihr Smartphone aus. Anschließend flüchtete das Räubertrio in unbekannte Richtung. Der Täter mit dem Messer soll etwa 1,75 Meter groß und zwischen 18 und 20 Jahre alt sein. Er sei dünn gewesen und habe einen Drei-Tage-Bart getragen. Die überfallene Frau erklärte bei der Polizei, dass es sich bei den drei mutmaßlichen Tätern um Männer mit türkischer oder arabischer Abstammung gehandelt haben soll. Hinweis nimmt die Polizei unter der Nummer 2840 entgegen. red

Mehr von Westdeutsche Zeitung