1. NRW
  2. Wuppertal
  3. Stadtteile
  4. Barmen

Brandstiftung am SPD-Büro an der Sedanstraße

Brandstiftung am SPD-Büro an der Sedanstraße

Barmen. Vorsätzliche Brandstiftung am Büro der SPD an der Sedanstraße in Barmen: Laut Polizei haben Unbekannte am Montag gegen 16.30 Uhr ein zuvor abgerissenes SPD-Wahlplakat in die Tür zum Büro geklemmt und angezündet.

Verletzt wurde niemand. Das Büro war zur Tatzeit nicht besetzt. Wuppertals SPD-Vorsitzender Dietmar Bell geht von einem Schaden in vierstelliger Höhe aus. Neben Türblatt und -rahmen gebe es auch Schäden durch die Rauchentwicklung. Ein Mann aus der Nachbarschaft soll mit einem Eimer Wasser den Brand noch vor Eintreffen der Feuerwehr gelöscht haben. Weil ein politisch motivierter Anschlag nicht ausgeschlossen werden kann, ist der Staatsschutz in die Ermittlungen der Kripo eingeschaltet worden. Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise werden unter der Rufnummer 2840 entgegen genommen. spa