1. NRW
  2. Wuppertal
  3. Stadtteile
  4. Barmen

Barmer Bahnhof: Zeitplan für den Vorplatz-Umbau steht

Barmer Bahnhof: Zeitplan für den Vorplatz-Umbau steht

Barmen. Er soll komplett mit Mitteln aus dem Konjunkturpaket II umgestaltet werden - sonst ist er für Wuppertal nicht mehr finanzierbar: der Vorplatz des Barmer Bahnhofs.

Nun hat die Stadt auch den ambitionierten Zeitplan für das Projekt öffentlich gemacht: Nach dem Ratsbeschluss am 15. März soll bis Ende Mai das Vergabeverfahren abgeschlossen sein.

Der Baubeginn ist für Juli 2010 vorgesehen, im April 2011 soll Barmen dann über den neuen Bahnhofsvorplatz samt neuem Busbahnhof und Park&Ride-Parkplatz verfügen. Das Projekt muss 2010 begonnen und bis Ende 2011 abgerechnet sein, damit Wuppertal auch tatsächlich die benötigten Mittel aus dem Konjunkturpaket II bekommt. fl