Auto bleibt in Bäumen hängen

Barmen. Ein 19-jähriger Velberter ist im Industriegebiet Clausen mit seinem Pkw aufgrund überhöhter Geschwindigkeit von der Straße abgekommen und eine Böschung hinabgefahren.

Der Wagen blieb mit Totalschaden in den Bäumen hängen und musste von einem Abschleppunternehmen geborgen werden. Der junge Fahrer wurde leicht verletzt. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf rund 9000 Euro.

Mehr von Westdeutsche Zeitung